Sie sind hier: Startseite > Indonesien & Inseln > Privatreisen > 

Regenwald & Orang Utans in Kalimantan

Kurzbeschreibung

Kalimantan ist der indonesische Begriff für Borneo. Neugierig und auf Abenteuer lauernd, laufen wir durch den tropischgrünen Regenwald. Unsere erste Abenteuerlust wird gestillt, als ein herrlich, bunter Hornbill-Vogel sich in die Lüfte erhebt. Unbekannte Urwaldgeräusche dringen an unser Ohr, wir sind froh, daß ein ortskundiger Ranger bei uns ist. Putzig sehen die Nasenaffen aus. Fleischfressende Pflanzen, die größte Blüte der Welt, endemische Affenarten ? hier gibt es viel zu entdecken. Als wir abends bei Bier sitzen und die Erlebnisse des Tages Revue passieren lassen, sind wir müde- aber glücklich.

Kurzfassung:
BALIKPAPAN - SAMBOJA - BUKIT BANGKIRAI - SAMBOJA LODGE - BALIKPAPAN


Tag 1 Ankunft Balikpapan - Transfer zu ihrer Lodge
Tag 2 Trekkingtour im Regenwald-Beobachtung Orang-Utans - weitere Affenbeobachtungen am Black River
Tag 3 Regenwald- Trekkingtour & Tierbeobachtungen über ca. 4 Stunden
Tag 4 Vogel- &  Tierbeobachtungen um Samboja
Tag 5 Trekkingtour am frühen Morgen zur Fütterung der Orang-Utans

Preis pro Person ab 997 Euro pro Person

Reise-Anfrage

Langbeschreibung

Tag 1:
Sie werden von ihrem privaten Reiseleiter am Flughafen in Balikpapan abgeholt. Ihre ersten Eindrücke von Borneo werden sie auf der ca. einstündigen Fahrt zur Samboja Lodge bekommen. Diese Lodge gehört zur Borneo Orang-Utan Survival Foundation. Die Foundation kümmert sich um die Wiederaufforstung des Regenwaldes und betreibt eine Auffangstation für Orang-Utans und Sonnenbären (Malaienbären) Übernachtung in der Samboja Lodge. (D)

Tag 2:
Nach dem Frühstück starten sie zu ihrer ersten Regenwald-Trekkingtour. Sie besuchen die Fruchtplantagen, die die Nahrungszufuhr der Orang-Utans sichern. Hier haben sie auch die Möglichkeit einen eigenen Baum zu pflanzen und somit etwas aktiv für den Erhalt des Regenwaldes zu tuen. Mit etwas Glück beobachten sie in der Nähe der Lodge Orang-Utans und die Borneo-Sonnenbären. Dieses Areal steht ausschließlich der 1992 gegründeten Orang-Utang Survival Foundation zur Verfügung . Zum heutigen Zeitpunkt befinden sich ca. 210 Orang-Utans in der Umgebung der Samboja Lodge und in den umliegenden Arealen. Nach den Mittagessen besuchen sie Bukit Bangkirai mit den bekannten Hängebrücken und beobachten weitere verschiedene Affenarten am idyllischen Black River. Übernachtung Samboja Lodge. (F,L,D) 

Tag 3:
Heute fahren sie mit dem Auto zum Sungai Wain Fluss. Hier brechen sie auf zu einer 4 stündigen, abenteuerlichen Trekkingtour durch den dichten Dschungel. Bereits 1938 wurde dieses Gebiet zum Naturschutzgebiet erklärt.  Sie werden viel über die einheimische Tier-und Pflanzenwelt erfahren und einige exotische Tiere in freier Wildbahn beobachten. Besonders eindrucksvoll ist hier auch die Anzahl der fleischfressenden Pflanzen. In diesem authentischen Regenwald halten sich eine Vielzahl von Tieren auf, neben Orang-Utans sind hier Sonnenbären, Hornbill und andere spannende Vogelarten zu beobachten. Übernachtung in der Samboja Lodge. (F,L,D)

Tag 4:
Am heutigen Tag  erkunden sie den tropischen Regenwald in der Umgebung der Samboja Lodge. Auf einer weiteren Trekkingtour in die spannende und exotische Natur rund um die Lodge sind ihnen auch heute wieder reizvolle Tier- und Pflanzenbeobachtungen garantiert. Übernachtung in der Samboja Lodge (F,L,D)

Tag 5:
Bereits am frühen Morgen sind sie am heutigen Tag auf den Beinen. Ihre Trekkingtour führt sie während der Fütterungszeit in den Regenwald. Beobachten sie wie verschiedene Generationen Orang-Utans sich zu den Futerplätzen begeben und die ihnen dargereichte Mahlzeit verzehren. Ein Schauspiel, das seinesgleichen sucht. Transfer zum Flughafen. (F)

Preis pro Person ab 997 Euro pro Person, Reisezeitraum Nov. 2014 - Okt. 2015

Reise-Anfrage

Im Reisepreis enthalten:
- alle Transfers & Fahrten wie beschrieben
- englischsprachiger Reiseleiter
*Unterkuenfte:
- Samboja:Samboja Lodge o.ä.
- 4xFrühstück, 3x Lunch, 4x Dinner

Im Reisepreis nicht enthalten: 
- Alle Besichtigungen und Ausflüge die nicht eindeutig im Detailprogramm als inkludiert beschrieben sind.
- Getränke und Mahlzeiten, die nicht im Detailprogramm beschrieben sind.
- Trinkgelder
- Kamera - und/oder Videogebühren
- Visagebühren Indonesien (unser Service für Sie: Visabeschaffung durch Profis)



*Bitte beachten Sie, dass Leistungs- und Preisänderungen vorbehalten sind. Diese Reiseausschreibung von Toba Tours ist unverbindlich und versteht sich nach BGB als Aufforderung zum Angebot eines Reisevertrags .Ein rechtsgültiger Reisevertrag zwischen dem Reiseteilnehmer und Toba Tours kommt dann und nur dann zustande, wenn die Buchung dem Reiseteilnehmer von Toba Tours schriftlich bestätigt worden ist (Annahme des Angebots). Vergleichen Sie dazu auch unsere Allgemeinen Reisebedingungen.

Mehr Erlebnis: Mehr Vulkane in Indonesien:
Hier bietet sich eine Kombination mit unseren Javatouren an.


Geheimtipp:  das Schnorchel- und Tauchparadies Manado in Nord-Sulawesi
Hotel Sendona Manado (Gutes Mittelklasse - Hotel)
Dieses Hotel liegt ca. 45 Minuten von Manado direkt an einer Strandlagune und verfügt über einen sehr schönen tropischen Garten. In der Anlage befindet sich ein  Restaurant, Bar, Swimmingpool, Tauchschule, Fitness-Center, Sauna, sowie ein Spa - Bereich. Die Zimmer sind geräumig ausgestattet mit Klimaanlage, Telefon, Sat - Tv und Minibar, sowie Balkon oder Terrasse. Preis pro Person pro Nacht/ Frühstück ab 43 Euro


Badeverlängerung Bali 1:
Klein & Fein: Poppies Bali - Kuta Beach -Gutes Mittelklasse - Hotel

Badeverlängerung Bali 2:
Privat & fein: Bali Pavillons - Sanur - Komfortable Villas in privater Atmosphäre, Hotel der gehobenen Mittelklasse

Badeverlängerung Bali 3:
Orient-Express-Hotel - Ubud Hanging Gardens
Eine Oase in Reisterrassen inmitten der Insel der Götter, Hotel der Luxus-Klasse

Badeverlängerung Lombok:
Antiquitäten, Kunst & Erholung pur im Hotel Tugu Lombok - Hotel der gehobenen Mittelklasse