Sie sind hier: Startseite > News > Newsdetails > 

Asien-News | Reiseinformationen

News für Balireisende/ update für den Vulkan Mt. Agung

höchste Sicherheitsstufe auf Bali wg. verstärkter Aktivitäten des Mt. Agung

Die indonesischen Behörden haben für das Gebiet des Mt. Agung die höchste Gefährdungsstufe auf Bali ausgerufen. Nach mehr als 100 leichten Erdstößen allein am vergangenen Samstag (23.09.2017) halten die Experten einen Ausbruch für möglich, die Sicherheitszone wurde auf 12km im Umkreis um den Vulkan ausgeweitet. Außerhalb dieser Sperrzone sind keine Beeinträchtigungen für die Gäste Balis gemeldet, auch der internationale Flughafen Denpasar und alle Fluggesellschaften operieren normal. undefinedZum Reisehinweis für Indonesien des Auswärtigen Amtes.

 

25.09.2017 10:05 Alter: 210 Tage